LANGUAGE

Toronto, ON – 28. Februar 2017 – Rockcliff Copper Corporation („Rockcliff” oder das „Unternehmen”) (TSX.V: RCU) (FRANKFURT: RO0, WKN: A142TR) gibt bekannt, dass es durch Abstecken die Zinkliegenschaft Penex (die „Liegenschaft“), Snow Lake, Manitoba, erworben hat. Die Liegenschaft befindet sich strategisch günstig rund 4,5 Kilometer südwestlich von Hudbay Minerals Inc.s („Hudbay“)hochgradiger Massivsulfiderz-Mine Lalor und weniger als 200 Meter von Hudbays historischer, hochgradiger Zinklagerstätte Pen entfernt. Die Liegenschaft beherbergt die Fortsetzung der hochgradigen Zinklagerstätte Pen in Fallrichtung und wird nun Teil von Rockcliffs Snow Lake-Projekt, das eines der hochgradigsten Basis- und Edelmetallportfolios Nordamerikas darstellt. Das Snow Lake-Projekt befindet sich im Bergbaulager Snow Lake im rohstoffreichen Grünsteingürtel Flin Flon-Snow Lake, in dem hochgradige Edel- und Basismetalllagerstätten und -minen liegen.

Ken Lapierre, President und CEO von Rockcliff, sagte dazu: „Die Zinkliegenschaft Penex mit der Fortsetzung der hochgradigen Zinkliegenschaft Pen in Fallrichtung abzustecken, war eine strategisch gute Entscheidung zur rechten Zeit. Dies untermauert unser Engagement beim Erwerb – entweder durch Abstecken oder durch Kauf – von Liegenschaften mit einem bedeutsamen Metallpotenzial, die so liegen, dass Aufbereitungsanlagen in dieser erstklassigen Basis- und Edelmetallregion mit dem LKW gut zu erreichen sind. Wir sind sehr zuversichtlich, dass die Zinkliegenschaft Penex, die sich zu 100% in unserem Besitz befindet, für Rockcliff ein strategisch sehr großer Gewinn ist.“ 

Hudbays hochgradige Zinklagerstätte Pen beherbergt zahlreiche zinkhaltige Linsen, streicht nordost-südwestlich und fällt nach Nordwesten ein. Die Lagerstätte befindet weniger als 200 Meter an der Oberfläche von der nördlichen Liegenschaftsgrenze entfernt. Alle Linsen der Zinklagerstätte Pen fallen in Richtung der nördlichen Liegenschaftsgrenze und mindestens eine der zinkreichen Linsen fällt in einer vertikalen Tiefe von 300-350 Metern in die Liegenschaft ein. Das tiefste historische Bohrloch (CPen-03) auf der Liegenschaft durchteufte die Lagerstätte in einer vertikalen Tiefe von rund 475Metern. Das Bohrloch ergab 6,7% Zinkäquivalent über 2,6 Meter in einem viel dickeren Zinkmantel von 7,6 Metern mit Werten von 4,0% Zinkäquivalent. Die an Bohrloch CPen-03 durchgeführte Bohrlochgeophysik bestätigte, dass die Leitfähigkeit der Lagerstätte sich auf der Liegenschaft nach unten hin fortsetzt und sich in der Tiefe unter dem Bohrloch, in einem noch völlig unerbohrten Areal, noch verstärkt.    

Rockcliff hat auf der Liegenschaft mit einer vollständig genehmigten Elektromagnetischen Messung mit tiefer Bodendurchdringung (Deep Penetrating ElectroMagnetic; DPEM) begonnen. Die DPEM-Messung wird dazu beitragen, das Ausmaß und das Tiefenpotenzial der Leitfähigkeit der Zinklagerstätte Pen auf der Liegenschaft des Unternehmens zu bestimmen und wird einen Rahmen für das für 2017 geplante Diamantbohrprogramm liefern. 

Der folgende Längsschnitt durch die Zinklagerstätte Pen zeigt das Tiefenpotenzial der ZinklagerstättePen ober- und unterhalb von Bohrloch CPen-03. Die Bohrlochgeophysik hat bestätigt, dass sich die Leitfähigkeit des Lagerstätte in der Tiefe unterhalb des Bohrlochs noch verstärkt. 

 

Update zur Talbot-Liegenschaft:

Rockcliff führt sein Phase-II-Diamantbohrprogramm auf der Talbot-Liegenschaft fort. Drei Bohrlöcher werden leitende Platten unterhalb der North Copper Zone 2,5 Kilometer von der Talbot-Liegenschaft und die tiefliegende leitende Platte direkt unterhalb der Linse „North Lens“ der Talbot-Liegenschaft testen. Diese tiefe leitende Platte misst 300 x 600 Meter und die Bohrungen sollen die wirtschaftlicheBedeutung der Platte bestimmen. 

Unten stehendes Bild zeigt die Lage der zu erbohrenden tiefliegenden, leitenden Platte der North Lens unterhalb der Talbot-Lagerstätte und weitere Platten in der Nähe der hochgradigen, goldhaltigen Kupferlagerstätte Talbot.

 

Gemäß einer Optionsvereinbarung kann Rockcliff eine Beteiligung von 51% an der Talbot-Liegenschaft von Hudbay erwerben. Die genauen Bedingungen dieser Optionsvereinbarung finden Sie in derPressemitteilung vom 11. Oktober 2016.

Ken Lapierre P.Geo., President und CEO von Rockcliff, hat als qualifizierter Sachverständiger im Einklang mit den kanadischen Regulierungsbestimmungen gemäß Vorschrift NI 43-101 die wissenschaftlichen und technischen Informationen, auf denen die in dieser Pressemeldung veröffentlichten Daten basieren, gelesen und genehmigt. 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.rockcliffcoppercorp.com. über dasUnternehmen. 

Bitte besuchen Sie Rockcliff zwischen Sonntag, 5. März, und Mittwoch, 8. März 2017, an Stand #2816 auf der Investors Exchange auf der PDAC im Toronto Convention Centre-South Building. 

Über Rockcliff Copper Corporation 

Rockcliff ist ein kanadisches Ressourcenexplorationsunternehmen, das sich auf die Entdeckung, den Ausbau und die Zusammenlegung von noch nicht  explorierten Metalllagerstätten mit hervorragenden Erzgehalten im aussichtsreichen Grünsteingürtel Flin Flon – Snow Lake (FF-SL) in zentraler Lage des Bergbaulagers Snow Lake (Manitoba) konzentriert. Das unternehmenseigene Projekt Snow Lake, das sich über mehr als 45.000 Hektar Gesamtfläche erstreckt, befindet sich im und um das Bergbaulager Snow Lake und beherbergt die höchstgradigen nicht explorierten Kupferlagerstätten mit NI 43-101-konformen Ressourcen (die mit Gold angereicherte Kupferlagerstätte Talbot und die KupferlagerstätteRail) die höchstgradigen nicht explorierten Zinklagerstätten (die Zinklagerstätte Lon, die ZinklagerstätteBur und die Zinklagerstätte Morgan und der Fortsetzung der hochgradigen Zinklagerstätte Pen inFallrichtung). Das Snow Lake-Projekt umfasst auch den hochgradigen, ehemaligen Goldproduzenten Laguna, eine Netto-Schmelzabgabe (NSR) auf der Tower-Liegenschaft (die Kupferlagerstätte T-1) im FF-SL-Grünsteingürtel und die oberflächennahe Zinklagerstätte MacBride nördlich von Snow Lake in der Nähe von Leaf Rapids, Manitoba. Außerdem hat Rockcliff eine zink-silber-reiche, NI 43-101-konforme Ressource (die Shihan-Lagerstätte) in Ontario und erhält Abgaben für zwei Liegenschaften in Kolumbien, Südamerika. 

Rockcliff ist mit einem Barbestand von rund 2,5 Millionen C$ und ohne Schulden finanziell gut aufgestellt. 

Weitere Informationen erhalten Sie über: 

Rockcliff Copper Corporation

Ken Lapierre, P.Geo
President & CEO
Mobil: (647) 678-3879
Büro: (416) 644-1752
klapierre@rockcliffcoppercorp.com 

CHF Capital Markets

Cathy Hume, CEO
Tel: (416) 868-1079 DW 231
cathy@chfir.com 

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die bestimmte Risiken und Unsicherheiten beinhalten. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens wesentlich von historischen oder zukünftigen Ergebnissen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden. 

Sämtliche Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind als zukunftsgerichtete Aussagen zu betrachten. Obwohl Rockcliff der Ansicht ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf angemessenen Annahmen beruhen, sind die Aussagen nicht als Garantien zukünftiger Leistungen zu verstehen. Die eigentlichen Ergebnisse oder Entwicklungen könnten wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition des Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit  dieser Pressemitteilung. 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Quelle: https://www.irw-press.com/de/news/rockcliff-steckt-erweiterung-der-hochgradigen-zinklagerstaette-pen-manitoba-ab-und-veroeffentlicht-update-zu-bohrarbeiten-auf-talbot_39058.html?isin=CA77288Q1037

Kommentar schreiben

Name:
Likes | 3
Dislikes | 0
Unternehmensdetails
Name: Rockcliff Copper Corp.
Kanada Symbol: RCU
Deutschland Symbol / WKN: RO0 / A142TR
Aktien im Markt: 135.119.409
Telefon: +1 416 644 1752
Email: info@rockcliffcoppercorp.com
Web: www.rockcliffcoppercorp.com
ABONNIEREN

Anmeldung zum Newsletter:

e-mail:
Vorname:
Nachname:
Newsletter deutsch:
Newsletter englisch:
Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst nach Erfolgreicher Bestätigung sind Sie für den Newsletter angemeldet.

WÖRTERBUCH

Englisch/Deutsch - Deutsch/Englisch