LANGUAGE

26. Mai 2017. Castle Silver Resources Inc. (TSX-V: CSR, OTC: TAKRF, Frankfurt: 4T9B) („CSR“ oder das „Unternehmen“) hat die zweite Tranche einer überzeichneten Privatplatzierung abgeschlossen und freut sich, ein Update der Erschließungen bei der zu 100 Prozent unternehmenseigenen Silber-Kobalt-Mine Castle in Gowganda (Ontario) bereitzustellen. 

-     Zusätzliches Equipment und Personal wurden zum Minenstandort entsandt, um ein vollständig finanziertes Phase-1-Untertagebohr- und Probennahmeprogramm bei der ersten Ebene vorzubereiten, das in Kürze beginnen wird. 

-     Eine hochgradige Kobalterzgangstruktur mit schwarzen Sulfiden und „Kobaltblüten“ wurde auf der ersten Ebene identifiziert. Dies ist das erste Ziel des bevorstehenden Abbaus, bei dem das unternehmenseigene Re-2OX-Verfahren angewendet wird, um wertschöpfende, äußerst reine Kobaltpulver-Testproben für Endverbraucher in der Batteriebranche zu produzieren. 

-     Ein 3-D-Untergrundmodell aller Ebenen wird unter Anwendung umfassender historischer Daten erstellt, einschließlich Silberwerte und zahlreicher Referenzen von sichtbarem Kobalt (keine Bohrlöcher wurden auf Kobalt untersucht). Als Beispiel für die äußerst hohen Silberwerte von Castle weisen zwölf historische Bohrlöcher auf der ersten Ebene gewichtete Durchschnittsgehalte von mindestens 100 Unzen pro Tonne (3.428 Gramm pro Tonne) Silber auf Abschnitten von einem Fuß auf (neun Bohrlöcher mit jeweils einem solchen Abschnitt, zwei Bohrlöcher mit zwei solchen Abschnitten und ein Bohrloch mit drei solchen Abschnitten). 

Frank Basa, President und CEO von CSR, sagte: „Angesichts einer regelrechten Fundgrube an historischen Daten und visueller Analysen der gesamten ersten Ebene, die nur geringere Sanierungsarbeiten erfordert, sind wir äußerst zuversichtlich, dass wir in der Lage sein werden, hochgradige Kobalt- und Silbermineralisierungen in Erzgangstrukturen anzupeilen, die von AgnicoEagle in den 1980er Jahren entweder übersehen oder nicht berührt wurden. Ihr Hauptaugenmerk war ebenso wie jenes früherer Betreiber ab Beginn des 20. Jahrhunderts nur auf Silber und außergewöhnlich hohe Gehalte gerichtet.“ 

Mine Castle weist 11 Ebenen auf

Die historischen Daten beinhalten Silberwerte von Hunderten von Bohrlöchern sowie Standorte von Stollen und bestimmten Abbaukammern auf allen elf Ebenen der Mine Castle. Das gesamte Profil der Untertageanlagen erstreckt sich über nicht weniger als 2.400 Fuß (727 Meter) in Ost-West-Richtung, 1.500 Fuß (455 Meter) in Nord-Süd-Richtung und 850 Fuß (258 Meter) in der Tiefe. 

Außerhalb des Abbaugebiets des Konzessionsgebiets besteht beträchtliches Explorationspotenzial und das Unternehmen wartet gespannt auf die Ergebnisse eines kürzlich durchgeführten IP-Programms zur Erweiterung von Bohrzielen. 

Der Minenstandort weist eine ganzjährig befahrbare Zufahrtsstraße, Gebäude, eine Kernhütte sowie eine Wasser- und Stromversorgung auf und die Gemeinde Gowganda ist nur wenige Kilometer entfernt. 

CSR schließt 2. Tranche ab und erhöht Finanzierung auf 1,2 Mio. $ 

CSR hat eine zweite Tranche seiner kürzlich gemeldeten Privatplatzierung von 466.500 Dollar abgeschlossen, wodurch die gesamten Bruttoeinnahmen auf 966.500 Dollar erhöht wurden. Aufgrund der Nachfrage seitens Investoren hat CSR diese überzeichnete Finanzierung auf 1,2 Millionen Dollar erhöht. 

Das Unternehmen wird im Rahmen des Abschlusses der zweiten Tranche 2.332.500 Einheiten emittieren. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und einem Aktien-Warrant. Jeder Warrantberechtigt seinen Besitzer, innerhalb von zwei Jahren nach dem Abschluss eine zusätzliche Stammaktie des Unternehmens zu einem Ausübungspreis von 0,30 Dollar pro Aktie zu erwerben, was jedoch einer Genehmigung der TSX Venture Exchange (die „Börse“) unterliegt. 

Alle Wertpapiere, die im Rahmen der Privatplatzierung emittiert werden, unterliegen gemäß den anwendbaren Wertpapiergesetzen einer Haltefrist von vier Monaten und einem Tag, die am 27. September 2017 endet. 

Qualifizierte Person

Die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden unter der Aufsicht von Frank J.Basa, P.Eng., President und CEO von Castle, Mitglied der Professional Engineers Ontario und qualifizierte Person (Qualified Person) gemäß National Instrument 43-101, erstellt. 

Über Castle Silver Resources Inc.

Castle Silver Resources Inc. (vormals Takara Resources Inc.) ist ein an der TSX Venture notiertes Junior-Rohstoffunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Exploration und Erschließung ehemaliger Silber- und Kobaltminen-Konzessionsgebiete im Norden von Ontario gerichtet ist, einschließlich der Silber-Kobalt-Mine Castle in der Nähe von Gowganda sowie der Minen Beaver undViolet in der Nähe von Cobalt. Weitere Informationen über die Konzessionsgebiete des Unternehmens finden Sie auf

einer Website unter www.CastleSilverResources.com

Frank J. Basa

Frank J. Basa, P.Eng.

President und Chief Executive Officer

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Frank J. Basa, P.Eng., President und CEO, unter 1-819-797-4144 oder

Wayne Cheveldayoff, Investor Relations, unter waynecheveldayoff@gmail.com oder 416-710-2410 

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung. Diese Pressemitteilung könnte zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Kommentare bezüglich des Zeitablaufs und des Inhalts eines bevorstehenden Arbeitsprogramms, geologischer Interpretationen, des Erhalts von Grundstückskonzessionen, potenzieller Abbauarbeiten usw.Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen mit entsprechenden Risiken und Ungewissheiten. Die tatsächlichen Ergebnisse könnten sich erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden. 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Quelle: https://www.irw-press.com/de/news/csr-peilt-hochgradiges-kobalt-und-silber-bei-castle-an-schliesst-2-tranche-ab-und-erhoeht-finanzierung-auf-12-mio_39892.html?isin=CA14852E1097

Kommentar schreiben

Name:
Likes | 1
Dislikes | 0
Unternehmensdetails
Name: Castle Silver Resources Inc.
Kanada Symbol: CSR
Deutschland Symbol / WKN: 4T9B / A2DG7E
Aktien im Markt:
Telefon: +1 604 828 1475
Email: frank@castlesilverresources.com
Web: www.castlesilverresources.com
ABONNIEREN

Anmeldung zum Newsletter:

e-mail:
Vorname:
Nachname:
Newsletter deutsch:
Newsletter englisch:
Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst nach Erfolgreicher Bestätigung sind Sie für den Newsletter angemeldet.

WÖRTERBUCH

Englisch/Deutsch - Deutsch/Englisch