LANGUAGE

Vancouver, 8. November 2017. Wolf Wiese, CEO von Golden Dawn Minerals Inc. (TSX-V: GOM, Frankfurt: 3G8A, OTC: GDMRF) („Golden Dawn“ oder das „Unternehmen“), gibt bekannt, dass es zurzeit Verhandlungen mit einer unabhängigen Partei hinsichtlich einer beträchtlichen Erweiterung seiner Mineralkonzessionsgebiete führt. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass das Unternehmen trotz des fortgeschrittenen Stadiums der Verhandlungen zurzeit noch kein Abkommen unterzeichnet hat und es keine Gewissheit gibt, dass zwischen den Parteien ein Abkommen erzielt werden wird. 

Die Entwässerung der Lexington Untergrundmine läuft weiterhin auf Hochtouren. Seit dem 21. Oktober werden täglich etwa 1.000 Kubikmeter aus der Mine gepumpt, zu welcher Zeit der Wasserstand bei ca. 1.226 m über dem Meeresspiegel lag. Bis zum 8. November wurden etwa 19.000 Kubikmeter Wasser abgepumpt, wodurch sich der Wasserstand auf ca. 1.208 m ü.M. verringerte. Dieser Wasserstand ist also die Hälfte bis zum Entwässerungsziel von 1.166 m ü.M., das bis Ende November erreicht werden soll, woraufhin die permanente Betriebsrate der Entwässerung auf 35 Kubikmeter pro Tag eingestellt wird. Die Entwässerung hat bis dato das West-Portal und zahlreiche Abbaukammern freigelegt, die aktuell über den Entlüftungskanal, der momentan instand gesetzt wir, zugänglich sind. Die Wiederinstandsetzungsarbeiten laufen also gleichzeitig zur Entwässerung. 

Über Golden Dawn Minerals 

Golden Dawn Minerals Inc. ist nunmehr einer der größten Landbesitzer im Bergbaugebiet Greenwood im Süden von British Columbia. Im Vorjahr hat Golden Dawn Minerals einen genehmigten Minen- und Mühlenkomplex, das Goldprojekt Greenwood, erworben und Kettle River Resources Ltd., das ein großes Landpaket mit zahlreichen Minerallagerstätten besitzt, übernommen. 

Die Schlüsselkomponente ist die moderne Schwerkraft-Flotations-Mühlen- und Bergeeinrichtung mit einer Kapazität von 200 Tagestonnen, die auf 400 Tagestonnen erweitert werden kann. Diese Mühle wurde errichtet und produzierte im Jahr 2008 Gold und Gold-Kupfer-Konzentrat bei den Minen Lexington und Golden Crown, die ebenfalls Teil des Erwerbs waren. Eine positive vorläufige wirtschaftliche Analyse (Preliminary Economic Analysis) für dieses Projekt, die auf Ressourcen in unterschiedlichen Kategorien gemäß National Instrument 43-101 basierte, wurde im Vorjahr durchgeführt. 

Die Übernahme von Kettle River Resource beinhaltet Mineralschürfrechte mit einer Größe von insgesamt 11.000 Hektar, einschließlich 32 historischer Minen und 46 Mineralvorkommen, die allesamt nicht mehr als 15 Kilometer von der Mühle entfernt sind. Die historische Mine Phoenix, die zwischen 1900 und 1919 sowie zwischen 1956 und 1978 nahezu eine Million Unzen Gold und 235.700 Tonnen Kupfer produzierte, ist Teil dieses Pakets. 

Auch die zu 100 Prozent unternehmenseigene Mine May Mac, 15 Kilometer westlich der unternehmenseigenen Mühle gelegen, wird zurzeit einem intensiven Untertage- und Oberflächenbohrprogramm unterzogen, um die bekannten Silber-Gold-Erzgänge zu erkunden. Das Unternehmen ist zuversichtlich, dass es im Gebiet seiner sieben historischen Stollen eine Mineralressource für seine Mine beschreiben wird. Das Unternehmen besitzt nunmehr zahlreiche Minerallagerstätten in der Nähe der unternehmenseigenen Mühle Greenwood, die bei einem anhaltenden Explorationserfolg das Potenzial aufweist, die Mühle zu speisen, sobald die zurzeit definierten Ressourcen erschöpft sind. 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. 

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen 

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte „zukunftsgerichtete Informationen“ gemäß den anwendbaren kanadischen Wertpapiergesetzen. 

Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf vernünftigen Annahmen von Golden Dawn zum Zeitpunkt der Veröffentlichung solcher Informationen und unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge von Golden Dawn erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen explizit oder impliziert zum Ausdruck gebracht wurden, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf: die Auswirkungen der allgemeinen Geschäfts- und Wirtschaftslage; Risiken in Zusammenhang mit behördlichen und umweltbezogenen Regulierungen; Probleme in Zusammenhang mit der Marktfähigkeit von Grund- und Edelmetallen; Bedingungen der Branche, einschließlich Preisschwankungen bei Grund- und Edelmetallen sowie Schwankungen der Zinsraten; Behörden, die bestehende Steuergesetze auf eine Weise interpretieren oder neue Steuergesetze auf eine Weise erlassen, die sich negativ auf Golden Dawn auswirkt; die Volatilität des Aktienmarkts; den Wettbewerb; Risikofaktoren, die in der jüngsten Managementerörterung und -analyse (Management Discussion and Analysis) und im Jahresbericht (Annual Information Form) des Unternehmens erörtert werden und auf SEDAR in elektronischer Form verfügbar sind; sowie auf andere Faktoren, die an anderer Stelle in dieser Pressemitteilung beschrieben werden, einschließlich unvorhergesehener und/oder ungewöhnlicher Ereignisse. Viele dieser Faktoren können von Golden Dawn nicht vorhergesehen oder beeinflusst werden. 

Obwohl Golden Dawn versuchte, die wichtigsten Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich davon unterscheiden, kann es noch immer Faktoren geben, die dazu führen könnten, dass die Ergebnisse nicht wie angenommen, geschätzt oder beabsichtigt eintreten. Es kann keine Gewährleistung abgegeben werden, dass zukunftsgerichtete Informationen richtig sind; die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können sich erheblich von solchen zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden. 

Alle zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung sind durch diese vorsorglichen Hinweise qualifiziert und die Leser werden darauf hingewiesen, sich aufgrund der Ungewissheit nicht auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen. Golden Dawn schließt eine Verpflichtung zur Aktualisierung seiner zukunftsgerichteten Informationen – weder infolge neuer Informationen noch infolge zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen – aus, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Diese zukunftsgerichteten Informationen sollten nicht als verlässlich angesehen werden, da diese die Ansichten des Unternehmens nach dem Datum dieser Pressmitteilung darstellen. 

Besuchen Sie die Website des Unternehmens unter www.goldendawnminerals.com

Im Namen des Board of Directors

Golden Dawn Minerals Inc. 

Wolf Wiese

Wolf Wiese
Chief Executive Officer 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: 

Mike Poulin
Corporate Communications
604.755.4670
mike@goldendawnminerals.com 

TSX-V: GOM
FRANKFURTER BÖRSE: 3G8A
OTC: GDMRF 

DIESE PRESSEMITTEILUNG WURDE VOM MANAGEMENT ERSTELLT, WELCHES AUCH DIE GESAMTE VERANTWORTUNG FÜR DEN INHALT ÜBERNIMMT. DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG. DIESES DOKUMENT ENTHÄLT BESTIMMTE ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN, DIE BEKANNTE UND UNBEKANNTE RISIKEN, VERZÖGERUNGEN UND UNGEWISSHEITEN IN SICH BERGEN, DIE NICHT VOM UNTERNEHMEN BEEINFLUSST WERDEN UND DAZU FÜHREN KÖNNEN, DASS SICH TATSÄCHLICHE ERGEBNISSE, LEISTUNGEN ODER ERFOLGE DES UNTERNEHMENS ERHEBLICH VON DEN ERGEBNISSEN, LEISTUNGEN ODER ERWARTUNGEN UNTERSCHEIDEN, DIE IN DIESEN ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN ZUM AUSDRUCK GEBRACHT WURDEN. WIR BEMÜHEN UNS UM DAS SAFE-HARBOUR-ZERTIFIKAT. 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Quelle: https://www.irw-press.com/de/news/golden-dawn-minerals-verhandelt-ueber-potenziellen-erwerb_41412.html?isin=CA3808956070

Kommentar schreiben

Name:
Likes | 1
Dislikes | 0
Unternehmensdetails
Name: Golden Dawn Minerals Inc.
Kanada Symbol: GOM
Deutschland Symbol / WKN: 3G8A / A1XBWD
Aktien im Markt: 117.792.261
Telefon: +1 604 221 8936
Email: allinfo@goldendawnminerals.com
Web: www.goldendawnminerals.com
ABONNIEREN

Anmeldung zum Newsletter:

e-mail:
Vorname:
Nachname:
Newsletter deutsch:
Newsletter englisch:
Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst nach Erfolgreicher Bestätigung sind Sie für den Newsletter angemeldet.

WÖRTERBUCH

Englisch/Deutsch - Deutsch/Englisch