LANGUAGE
Research #5

Spodumenreiche Pegmatite beissen auf dem benachbarten Pontax Showing aus (Quelle)

Heute verkündete 92 Resources Corp. die Akquisition von einem zweiten Hartgestein-Lithiumprojekt, das Pontax Grundstück im weltbekannten Eastmain Lithiumdistrikt von Québec in Kanada. Zahlreiche an der Erdoberfläche ausbeissende weisse Pegmatite wurden auf dem Grundstück bereits im Jahr 1975 identifiziert, wobei jüngste Satellitenaufnahmen nicht nur die Standorte dieser historisch entdeckten Pegmatit-Ausbisse lokalisierten, sondern darüberhinaus zahlreiche andere Pegmatit-Vorkommen entdeckten, die noch nie zuvor kartiert wurden. Das Grundstück wurde bisher noch nicht nach Lithium exploriert, zumindest laut aufgezeichneten Explorationsprogrammen. 92 Resources beabsichtigt, mit der Exploration in Kürze zu beginnen, einschliesslich Kartierungen und Gesteinsprobenahmen (“sampling”) von bekannten Pegmatiten, um mögliche Gehalte und Mineralogie zu beurteilen. Das Pontax Grundstück befindet sich in einer Region von Québec, wo zahlreiche signifikante Lithiumlagerstätten und hochgradige Spodumen-Pegmatite vorkommen. Das von 92 Resources heute neu akquirierte Grundstück befindet sich in einem etablierten Lithiumdistrikt, der in letzter Zeit enorm an Explorations- und Entwicklungsmomentum gewonnen hat, Hand in Hand mit erhöhtem Interesse seitens Investoren.

Die heute verkündete Akquisition vom Pontax Lithiumprojekt nahe Eastmain besteht aus 104 Mineralclaims in 4 Blöcken, die eine Fläche von 5.536 Hektar bedecken. Das Grundstück umfasst die südwestlichen Teile von einem etwa 100 km langen Gürtel (“belt”) aus Metavulkaniten, die ggf. Teil vom Eastmain River Volcanics Belt sind. Der Eastmain Belt beheimatet zahlreiche Goldvorkommen und Lithiumlagerstätten mit Weltklasseformat (v.a. die James Bay Lagerstätte von Galaxy Resources, die Whabouchi Lagerstätte von Nemaska und die Rose Lagerstätte von Critical Elements).

Quelle: Googlemaps

Das Pontax Grundstück befindet sich zwischen 5-30 km südwestlich, und im Streichtrend, vom Pontax Lithium-Anzeichen (“Showing”) von Stria Lithium; ein spodumenhaltiger Pegmatit, der 2007 entdeckt wurde. Daraufhin bohrte Stria 7 Löcher, wobei der beste Bohrabschnitt 0,97% Li2O über 21 m zeigte, einschliesslich 1,43% Li2O über 13 m.

Das Pontax Grundstück von 92 Resource befindet sich zudem etwa 30 km südlich von der James Bay Lagerstätte, von der berichtet wird, “indicated” Ressourcen i.H.v. 11,8 Mio. t @ 1,3% Li2O zu haben, sowie “inferred” Ressourcen i.H.v. 10,5 Mio. t @ 1,2% Li2O bei einem Cutoff-Gehalt von 0,75% Li2O (siehe Technischer Report von Galaxy vom Dezember 2010).

Die nördlichste Hälfte vom Pontax Grundstück von 92 Resources bedeckt Pegmatit-Ausbisse, die als turmalinhaltige Pegmatite während einem Regierungskartierungsprogramm im Jahr 1999 identifiziert wurden. Diese ausbeissenden Pegmatite befindet sich etwa 1 km von den spodumen- und turmalinhaltigen Pegmatit-Ausbissen, die während dem gleichen regionalen Kartierungsprogramm identifiziert wurden.

Allgemein wird die historische Exploration nach Gold, Lithium und anderen Rohstoffen auf dem Grundstück als minimal betrachtet. Zudem wurde auf dem Grundstück noch nie nach Lithium exploriert, zumindest laut historischen Aufzeichnungen.

In den kommenden Wochen beabsichtigt 92 Resources, eine Überprüfung der historischen Informationen zu tätigen, woraufhin eine Reconnaissance-Feldkampagne stattfinden soll, die aus Kartierungen und Gesteinsprobenahmen (“sampling”) von bekannten Pegmatit-Vorkommen besteht, um mögliche Gehalte und die Mineralogie auf Pontax zu beurteilen.

Das James Bay Lithiumprojekt (Galaxy Resources Ltd.; $580 Mio. AUD Marktkapitalisierung) kommt direkt an der Erdoberfläche vor, wobei Ressourcenmodells indizieren, dass ein Tagebau machbar ist. Laut Galaxy gibt es enormes Potential, die Ressourcen mit weiteren Pegmatiten auf dem Grundstück zu vergrössern, vor allem entlang dem Streichtrend und gen Tiefe. Die Lithiummineralisation auf James Bay wird mit spodumenhaltigen Pegmatit-Dike-Schwärmen assoziiert, die Breiten zwischen 60-100 m haben. Die Dikes beissen generell an der Erdobefläche aus und bilden einen diskontinuierlichen Korridor über eine Streichlänge von 4 km. Fast alle Pegmatite auf James Bay sind spodumenhaltig, mit relativ grobkörnigen Kristallen (gewöhnlich über 5 cm, gelegentlich über 1 m). Die grobkörnige Spodumen-Mineralisation dürfte sich sehr gut bei konventioneller Verarbeitung verhalten.

Indicated: 11,75 Mio. t @ 1,3% Li2O
Inferred: 10,47 Mio. t @ 1,2% Li2O

Die Whabouchi Lagerstätte (Nemaska Lithium Inc.; $344 Mio. CAD Marktkapitalisierung) verfügt über eine Machbarkeitsstudie für die Mine und Hydromet-Verarbeitungsanlage (Januar 2016):

Measured: 13 Mio. t @ 1,6% Li2O
Indicated: 15 Mio. t @ 1,54% Li2O
Inferred: 4.7 Mio. t @ 1,51% Li2O

Die Rose Lithium-Tantalum Lagerstätte (Critical Elements Corp.; $73 Mio. CAD Marktkapitalisierung):

Indicated: 26,5 Mio. t @ 1,3% Li2O
Inferred: 10,7 Mio. t @ 1,14% Li2O

Rockstone freut sich auf das bevorstehende Explorationsprogramm von 92 Resources auf dem Pontax Grundstück, von dem erwartet wird, zu beinhalten: Prospektion, geologische Kartierungen und Probenahmen von ausbeissenden Pegmatiten, die möglicherweise ähnliche Gehalte wie das Pontax Showing und die nahegelegene James Bay Lagerstätte haben.

Die bekannten Lithiumlagerstätten und -anzeichen in der James Bay / Eastmain Gegend betonen Québec als einen exzellenten Standort, um Exploration zu betreiben. Trotz der relativen Abgelegenheít befinden sich die Projekte nahe Strassen und Stromleitungen – eine Tatsache, die sich derart positiv auf die Vorabkapitalkosten (“CAPEX”) und Betriebskosten (“OPEX”) auswirkt, dass Lagerstätten wie Whabouchi derzeit in die Produktion gebracht werden.

Spodumenhaltige Pegmatite sind global gesehen trotz kostengünstiger Produktion von Lithiumsolenlagerstätten in Süd-Amerika seit Mitte der 1990ern nach wie vor eine wichtige Lithiumquelle. Da die Nachfrage nach Lithium steigt, stehen Pegmatitlagerstätten in allen Teilen der Welt immer mehr als machbare, stabile und langfristige Versorgungsquellen im Mittelpunkt. In vielen Lithiumpegmatit-Gebieten wurden ausserdem auch andere Seltenerd- und Spezialmetalle gewonnen, einschließlich Zinn, Beryllium, Tantal und Niob, die oftmals mit Spodumen-Pegmatit-Lagerstätten in Zusammenhang stehen.

Die weltweit grösste aktive Lithiummine ist die Greenbushes Mine in Australien mit gemeldeten Reserven von 61,5 Millionen Tonnen bei einem Gehalt von 2,8% Li2O (Stand: 30. September 2012). Die Mine produziert Lithium aus spodumenhaltigen Pegmatiten und ist seit 1985 in Betrieb. Im Jahr 2015 wurde der globale Lithiummarkt auf etwa 171.000 t geschätzt (als Lithiumcarbonatäquivalent), wovon 55.000 bis 60.000 t (35%) des Marktes auf die Greenbushes Mine entfallen (Quelle: Deutsche Bank, Mai 2016).

Joe Lowry, Lithiumexperte und Marktveteran, bemerkte vor kurzem:

“Die Hinzufügung von mehreren neuen Spodumen-Akteuren (Mt Cattlin, Mt Marion, Pilbara und mindestens einem neuen Akteur in Quebec) zum Ende des Jahrzehnts wird weiterhin den Anteil von Hartgestein während den nächsten paar Jahren erhöhen. Dies ist wahrscheinlich eine gute Zeit, einen “Mini-Mythos” bzw. “Unter-Mythos” zu erwähnen: Solenbasiertes Lithium ist die “beste” Lithiumquelle. Ja, Lithiumchemikalien, die aus Weltklasse-Solen produziert werden, haben geringere Kosten als hartgesteinbasierte Produktion; jedoch ist es klar, dass seit den letzten Jahren die Vorteile von Spodumen die Kostennachteile in hohem Maße übersteigen. Es ist das Wachstum von “hochkostigen” Spodumenkapazitäten, das in den letzten Jahren das Lithiumangebot im Gleichgewicht mit der Nachfrage gehalten hat, und es wird es auch zumindest für die nächsten 3 Jahren im Gleichgewicht halten.”

 


  

Unternehmensdetails

92 Resources Corp.
#1400 – 1111 West Georgia Street
Vancouver, BC, Kanada V6E 4M6
Telefon: +1 778 945 2950
Email: adrian@92resources.com
www.92resources.com 

Aktien im Markt: 42.776.623

Kanada Symbol (TSX.V): NTY
Aktueller Kurs: $0,15 CAD (25.07.2016)
Marktkapitalisierung: $6 Mio. CAD

Deutschland Kürzel / WKN (Frankfurt): R9G2 / A11575
Aktueller Kurs: €0,094 EUR (25.07.2016)
Marktkapitalisierung: €4 Mio. EUR 

 


  

Research-Übersicht

Research #4: “Warum 92 Resources erst am Anfang eines starken Aufwärtstrends steht“ (20. Juni 2016)

Research #3: “Extrem hochgradige Lithium-Ergebnisse direkt an der Erdoberfläche“ (7. Juni 2016)

Research #2: “Kanadas verborgene Lithium-Schätze kommen ans Tageslicht“ (11. April 2016)

Research #1: “92 Resources fokussiert auf Hard-Rock Lithium“ (1. März 2016)

Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF (hier), da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen. 

Kommentar schreiben

Name:
Likes | 18
Dislikes | 0
Unternehmensdetails
Name: 92 Resources Corp.
Kanada Symbol: NTY
Deutschland Symbol / WKN: R9G2 / A11575
Aktien im Markt: 42.776.623
Telefon: +1 778 945 2950
Email: adrian@92resources.com
Web: www.92resources.com
ABONNIEREN

Anmeldung zum Newsletter:

e-mail:
Vorname:
Nachname:
Newsletter deutsch:
Newsletter englisch:
Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst nach Erfolgreicher Bestätigung sind Sie für den Newsletter angemeldet.

WÖRTERBUCH

Englisch/Deutsch - Deutsch/Englisch