LANGUAGE
Tagebau in Sicht

Bohrungen auf Golden Crown haben Ergebnisse erzielt, welche die Erwartungen übertroffen haben (siehe Video hier).

Heute berichtete Golden Dawn Minerals Inc. über die Laborergebnisse der restlichen 14 Löcher vom 33-Loch-Bohrprogramm auf dem Golden Crown Grundstück im Süden vom kanadischen British Columbia. Die Ergebnisse der ersten 19 Löcher wurden am 4. Dezember 2017 veröffentlicht (siehe hier). 

Auf eine noch beeindruckendere Weise verdeutlichen die heutigen Ergebnisse, dass Golden Crown abbauwürdige Gold-Gehalte in massiven Sulphid- und Quarz-Sulphid-Adern und -Äderchen beheimatet. Es ist bemerkenswert, dass erneut Gold-Gehalte mit wirtschaftlichem Interesse auch mit äderchenkontrollierten und disseminierten Sulphiden in den Wirtsgesteinen nachgewiesen wurden. Insgesamt bedeutet dies, dass nicht nur die Adern (massive Sulphide) mit Gold angereichert sind, sondern auch das umgebende Muttergestein (v.a. disseminierte Sulphide).

Diese Erkenntnis wird zunehmend zum "Game-Changer" für das Unternehmen und seinen Plänen mit Golden Crown. Ursprünglich war nämlich geplant, die existierende Untergrund-Stollen weiterzuentwickeln, um lediglich die Adernstruktur abzubauen. Jetzt sieht das Unternehmen Potential für einen zusätzliches Abbau mit einem Tagebau, der typischerweise wesentlich günstiger als ein Untertage-Betrieb ist. Da Golden Dawn nun sowohl eine Untertage- als auch eine Übertage-Mine in Betracht zieht, so sollten die Gesamt-Produktionskosten erheblich reduziert werden, als wenn nur im Untergrund abgebaut werden würde. Es bedeutet auch, dass mehr Material abgebaut und verarbeitet werden kann, sodass folglich auch die Ressourcenschätzung erheblich vergrössert wird. 

Weitere Bohrungen zur Vergrösserung der Ressource

Wie heute bekannt wurde, sollen in Kürze neue Bohrungen starten, um die bekannten Ressourcen zu vergrössern, wobei auch neue Entdeckungen gemacht werden wollen. Das bevorstehende Bohrprogramm wird auf Ausdehnungen der folgenden Zonen auf Golden Crown testen: King, MacArthur, Samaritan und Portal.

Daraufhin wird das Gebiet zwischen Golden Crown und der JD Zone getestet, und zwar ob dieses insgesamt 3 km lange Gebiet ebenfalls mit Gold angereichert ist und sich womöglich ebenfalls für einen (riesigen!) Tagebau eignet. Die JD Zone beheimatet Quarz- und Sulphid-Adern ähnlich zu denen, die 2017 auf Golden Crown durchbohrt wurden. Gesteinsproben von JD zeigten 1,8 bis 15,8 g/t Gold (bei einem Durchschnitt von 7,4 g/t Gold). 

2 Goldminen gehen 2018 in die Produktion

Das Golden Crown Grundstück liegt nur 3 km von der eigenen hochmodernen Greenwood Verarbeitungsanlage (200-400 t/Tag Kapazität) entfernt und es ist bereits fest geplant, dass dort auch das Erz aus Golden Crown verarbeitet wird, und zwar nachdem die Lexington Untergrundmine in Produktion gebracht wurde. Das Unternehmen ist dabei, eine Untergrundmine auf Golden Crown genehmigen zu lassen, wobei vorher Grossproben für Testzwecke entnommen werden. 

Das Unternehmen steht kurz davor, den Minenbetrieb in der Lexington Mine zu starten. Die Untergrundmine befindet sich 17 km südlich von der Greenwood Verarbeitungsanlage. Die Entwässerung der Mine konnte mittlerweile abgeschlossen werden, sodass momentan noch geotechnische Beurteilungen vor dem ersten Abbau stattfinden. Die Greenwood Anlage wird in Betrieb genommen, sobald der Abbau begonnen hat. Das Unternehmen wartet zudem auf neue Laborergebnisse von Testarbeiten einer hochmodernen Separierungsanlage (Sensor-Sortiertechnologie) von Steinert US Inc. 

Ausserdem wurden gegen Ende Herbst 2017 auf dem Lexington Grundstück Gesteinsproben an der Erdoberfläche gesammelt: Eine Probe aus dem Ausbiss der historischen City of Paris Mine erzielte spektakuläre Gehalte über beachtliche Länge (14,5 g/t Gold über 4,5 m tatsächliche Breite). Dieses Ergebnis legitimiert weitere Untersuchungen, um die Ausdehnung dieser extrem hochgradigen Vererzung zu bestimmen. 

Schlusspunkt

Einen ganzen Distrikt aus historischen Minen und Lagerstätten zu besitzen und voranzubringen ist etwas äußerst seltenes im heutigen Goldmarkt, insbesondere in einer solch politisch sicheren und minenfreundlichen Rechtssprechung wie in British Columbia. Im Angesicht von wieder steigenden Goldpreises unternimmt Golden Dawn alles Erdenkliche, um so schnell wie möglich mit den Betrieben der Lexington Untergrundmine und der Golden Crown Untergrundmine, sowie möglicherweise eines Tagebaus auf Golden Crown, zu beginnen.

Die kommenden Wochen und Monaten werden enormes Aufwertungspotential für die Aktie bringen, auch weil neue Bohrergebnisse zu einer stark vergrösserten Ressourcenschätzung von Golden Crown führen werden. 

Das Sahnehäubchen ist die vor kurzem akquirierte J&L Gold-Silber-Zink-Lagerstätte nahe Revelstoke in British Columbia, wo mehr als 2,4 Mio. Unzen Gold-Äquivalente in NI43-101-konformen Ressourcen nur darauf warten, in Produktion gebracht zu werden. Golden Dawn will mit Lexington und Golden Crown beweisen, dass es dazu in der Lage ist, Minen in die Produktion zu führen und nachhaltig zu betreiben, und zwar auf höchst rentable und kosteneffektive Art und Weise. 

Golden Dawn hat sich alles für einen boomenden Goldmarkt zurecht gelegt, wobei das wahrlich Besondere ist, dass Lexington so robust gemacht wurde, dass sogar ein Goldpreis von rund $1.000 USD ausreichen würde, um ansehnliche Gewinne zu erzielen (All-In-Produktionskosten nur $786 USD/Unze). Investoren werden noch den wahren Wert schätzen lernen, den Wolf Wiese über mehrere Jahre geschaffen hat und voller Tatendrang ist, diesen Wert zum Wohle seiner Aktionäre in Vermögen umzumünzen, und zwar in den nächsten Wochen und Monaten. 


Klick hier für aktualisierten Goldpreis-Chart (15 min. verzögert)

Unternehmensdetails

Golden Dawn Minerals Inc.
#318 - 1199 West Pender Street
Vancouver, B.C. V6E 2R1 Canada
Telefon: +1 604 221 8936
Email: allinfo@goldendawnminerals.com
www.GoldenDawnMinerals.com
www.GoldenDawnMinerals.de

Aktien im Markt: 128.643.073


Chart

Kanada Symbol (TSX.V): GOM
Aktueller Kurs: $0,265 CAD (29.01.2018)
Marktkapitalisierung: $34 Mio.CAD


Chart

USA Symbol (OTC): GDMRF
Aktueller Kurs: $0,217 USD (29.01.2018)
Marktkapitalisierung: $28 Mio.USD


Chart

Deutschland Symbol / WKN (Frankfurt): 3G8A / A1XBWD 
Aktueller Kurs: €0,179 EUR (29.01.2018)
Marktkapitalisierung: €23 Mio. EUR

Report-Übersicht 

Report #30: “Eine 500 Millionen Dollar News: Wie Golden Dawn zu einem Schwergewicht in der Goldminen-Branche wird" (23. Januar 2018)

Report #29: “Der Goldschatz für‘s Depot“ (22. Januar 2018)

Report #28: “2018 wird das Jahr von Golden Dawn: Dank dem Fundament von 2017“ (21. Dezember 2017)

Report #27: “Neubewertung: Golden Dawn Minerals übernimmt ein Millionen Unzen Gold-Silber-Zink Projekt“ (19. Dezember 2017)

Report #26: “Golden Dawn Minerals verstärkt sich mit 2 namhaften Persönlichkeiten“ (7. Dezember 2017)

Report #25: “Neues Potential bei Golden Dawn: Bohrergebnisse bis zu 58 gt Gold - Tagebau möglich?“ (5. Dezember 2017)

Report #24: “Kaufsignale für Golden Dawn Minerals dank Fortschritten auf vielen Fronten“ (21. November 2017)

Report #23: “Vorfreude ist die schönste Freude“ (13. November 2017)

Report #22: “Hochgradige Bohrergebnisse für eine signifikante Neubewertung von Golden Dawn Minerals“ (1. November 2017)

Report #21: “Zügige Fortschritte führen zum kurzfristigen Produktionsbeginn“ (25. Oktober 2017)

Report #20: “Extrem hochgradige Gold- und Silber-Ergebnisse von Golden Dawn“ (19. Oktober 2017)

Report #19: “Der Sprung zum Goldproduzenten weckt früher oder später Begehrlichkeiten“ (10. Oktober 2017)

Report #18: “Die letzten Schritte zur Goldmine“ (29. September 2017)

Report #17: “Institutionelle Investoren für Golden Dawn Minerals“ (15. September 2017)

Report #16: “Die richtige Goldaktie“ (11. September 2017)

Report #15: “Die Minen-Genehmigung ist da! ...mitsamt Site Visit Report über die Minenprojekte von Golden Dawn Minerals“ (21. Juni 2017)

Report #14: “Golden Dawn Minerals wird mit neuesten Akquisitionsplänen zunehmend attraktiver“ (6. Juni 2017)

Sonderausgabe: “Die Zeit ist reif für Grosses “ (26. April 2017) 

Report #13: “Golden Dawn im Blickpunkt der Presse da Produktionsstart unmittelbar bevorsteht“ (9. Februar 2017)

Report #12: “Gold und Goldminenaktien sind die beste Absicherung gegen Trump und andere Ungewissheiten“ 
(31. Januar 2017)

Report #11: “Golden Dawn entdeckt neue Lagerstätte mit möglichem Weltklasseformat“ (26. Januar 2017)

Report #10: “Golden Dawn entdeckt 10 g/t Gold über 15 m direkt an der Erdoberfläche“ (13. Dezember 2016)

Report #9: “Golden Dawn besteht Inspektion und gibt Update über Projektfortschritte“ (31. Oktober 2016)

Report #8: “Unabhängige Einschätzung: Renommiertes Analystenhaus Zacks sieht Golden Dawn bei 0,85 Dollar“

Report #7: “Golden Dawn Minerals: British Columbias nächstes Goldminen-Powerhouse?“

Report #6: “Golden Dawn übernimmt mehrere bedeutende zuvor produzierende Minen und wird zum grössten Landbesitzer neben Kinross“

Report #5: “Golden Dawn bewegt sich schnell in Richtung Reaktivierung der Produktion“

Report #4: “Startschuss für die May Mac Mine“

Report #3: “Aufstieg vom Explorer zum Produzenten gesichert: Eine Just-in-Time Erfolgsgeschichte par excellence“

Report #2: “Golden Dawn kann mit Goldproduktion beginnen da Finanzierung gesichert“

Report #1: “Perfektes Timing um in Kanada in die Goldproduktion zu gehen“

Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF (hier), da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen.

Kommentar schreiben

Name:
Likes | 17
Dislikes | 0
Unternehmensdetails
Name: Golden Dawn Minerals Inc.
Kanada Symbol: GOM
Deutschland Symbol / WKN: 3G8A / A1XBWD
Aktien im Markt: 128.643.073
Telefon: +1 604 221 8936
Email: allinfo@goldendawnminerals.com
Web: www.goldendawnminerals.com
ABONNIEREN

Anmeldung zum Newsletter:

e-mail:
Vorname:
Nachname:
Newsletter deutsch:
Newsletter englisch:
Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst nach Erfolgreicher Bestätigung sind Sie für den Newsletter angemeldet.

WÖRTERBUCH

Englisch/Deutsch - Deutsch/Englisch