LANGUAGE

In den letzten Corona-Wochen ist es recht still geworden um Ximen Mining. So mancher mag gedacht haben: “Houston, wir haben ein Problem?” Weit gefehlt!

Am Freitag nach Börsenschluss verkündete der angehende Goldproduzent, nun Vollgas zu geben und betonte dies in der Überschrift seiner Pressemitteilung mit einer Dreifach-Wiederholung: "Bohren, Bohren, Bohren"

Nachdem in den letzten Monaten zahlreiche neue Grundstücke im Süden von British Columbia übernommen wurden, will man es nun genau wissen, was man sich da unter den Nagel gerissen hat, kurz bevor der Goldpreis zu einem Höhenflug ansetzte.

Laut Pressemitteilung soll im Juni die Explorationssaison beginnen "und wir gehen davon aus, dass wir in den bestehenden Genehmigungsgebieten unmittelbar die Bohrungen einleiten werden", so das Unternehmen. "Wir sehen einer sehr arbeitsreichen Saison entgegen."

Na, das hört sich doch gut an! Ein starker Newsflow kann erwartet werden, denn wie die neue Grundstückskarte verdeutlicht, verfügt Ximen mittlerweile über ein respekteinflößendes Projektportfolio – still und heimlich ist man zum unangefochtenen Platzhirsch im Süden von British Columbia geworden:

Kanada steht immer mehr im Fokus von privaten und institutionellen Gold-Investoren. 
Und zwar aus gutem Grund:

Der Goldpreis in kanadischen Dollar hat offensichtlich den Turbolader entdeckt und beschleunigt mit immer höheren Drehzahlen. Schaut man in den Rückspiegel, so wird das vorherige Allzeithoch aus dem Jahr 2011 immer kleiner. 

Während die physische Gold-Nachfrage in den letzten Monaten extrem stark angestiegen ist, Lieferschwierigkeiten allgegenwärtig wurden und Goldminen weltweit vom Corona-Lockdown am härtesten betroffen sind, ist umso schneller klar geworden, dass es ein Problem gibt: Gold ist knapp. 

Wenn man zusätzlich erkennt, dass in den letzten Jahren praktisch keine bedeutenden Goldvorkommen entdeckt wurden und sich die existierenden Reserven/Ressourcen der Goldminen zunehmend dem Ende neigen, dann sollte es nicht verwundern, wenn erfolgreiche Goldexplorer und -produzenten eine goldene Zukunft vor sich haben und Aktionären aussergewöhnliche Renditen beschert werden:

Kein Wunder also, dass der Dealflow im Goldmarkt merklich ansteigt, allen voran in Kanada. Allein am Montag, den 11. Mai wurden 5 Deals von kanadischen Goldunternehmen verkündet: 

• SSR Mining Inc. (TSX: SSRM) und Alacer Gold Corp. (TSX: ASR) gaben eine $4 Mrd. CAD usion bekannt. Es wurde betont, dass sich die Goldminen in "sicheren Rechtsprechungen" befinden.

• Gold X Mining Corp. (TSX.V: GLDX), Gran Colombia Gold Corp. (TSX: GCM) und Guyana Goldfields Inc. (TSX: GUY) gaben ihre Fusionspläne bekannt.

• Franco-Nevada Corp. (TSX: FNV) kaufte für $100 Mio. USD eine 1%-Royalty am Alpala Gold-Kupfer-Projekt von SolGold PLC (TSX: SOLG).

• Fortuna Silver Mines Inc. (TSX: FVI) meldete einen $60 Mio. USD "Bought-Deal" mit den kanadischen Banken BMO und Scotiabank. 

• Tethyan Resource Corp. (TSX.V: TETH) soll von der in Australien börsennotierten Adriatic Metals PLC (ASX: ADT) übernommen werden. 

Ximen-Erfolgsformel: Produktion + Exploration  

Wie bereits erwähnt besitzt Ximen das mit Abstand grösste Gold-Portfolio im Süden von British Columbia. Da nun Bohrungen auf mehreren Grundstücken gleichzeitig stattfinden sollen und ein starker Newsflow bevorsteht, kann Ximen mit Explorationserfolgen auf sich Aufmerksam machen. 

Hinzu kommt, dass Ximen als angehender Goldproduzent gehandelt wird und ein Produktionsstart nicht mehr lange auf sich warten lassen soll. Am 20. März gab Ximen in einer Pressemitteilung bekannt, dass die Arbeiten zur Wiederinbetriebnahme der Kenville Goldmine in vollem Gange sind: 

"Nun, da wir diesen Teil unseres Akquisitionsplans abgeschlossen haben, werden wir nun bei Kenville die geplanten Maßnahmen setzen, um mit der Förderung beginnen zu können. Schon kommende Woche werden wir vor Ort sein und unser Team wird bei Kenville mit der Sanierung des Minenportals beginnen. Danach errichten wir das Zugangsportal für den neuen Stollen. Sobald dieser Teil abgeschlossen ist, können wir die Sprengungen einleiten. Jetzt beginnt für Ximen Mining die aufregendste Phase!"

Wie bereits im letzten Rockstone Report aufgezeigt, verfügt Ximen über alle nötigen "Zutaten", um die hochgradige Kenville Goldmine zu einem Leckerbissen für seine Aktionäre umzumünzen. Der Tisch ist gedeckt. Jetzt heisst es, beherzt zugreifen. Lasst es Euch schmecken! 

Technische Perspektive


Link zum aktualisierten Chart von Ximen Mining Corp. an der Heimatbörse TSX-Venture, Kanada (15 min. verzögert): http://schrts.co/uVBBNfpK 

Unternehmensdetails


Ximen Mining Corp.
888 Dunsmuir Street – Suite 888
Vancouver, BC, Canada V6C 3K4
Telefon: +1 604 488 3900 
Email: office@ximenminingcorp.com 
www.ximenminingcorp.com

Aktien im Markt: 56.145.451


Chart

Kanada Symbol (TSX.V): XIM
Aktueller Kurs: $0,36 CAD (15.05.2020
Marktkapitalisierung: $20 Mio. CAD


Chart

Deutschland Kürzel / WKN (Tradegate): 1XMA / A2JBKL
Aktueller Kurs: €0,23 EUR (15.05.2020)
Marktkapitalisierung: €13 Mio. EUR

Report-Übersicht

Report #22: “Börsencrash und Goldaktien: Strong-Buy für Ximen Mining da zum starken Übernahmekandidaten gereift“ 

Report #21: “Das grosse Comeback der Goldaktien: Ximen Aktie setzt zum Sprung an“ 

Report #20: “Ximen Mining mit Topnews auf der Überholspur“ 

Report #19: “Ximen Mining zementiert neuen Aufwärtstrend als angehender Goldproduzent“ 

Report #18: “Institutioneller Paukenschlag:Die Laurentian Bank wird strategischer Finanz- und M&A-Berater von Ximen Mining“ 

Report #17: “Mehr als 100 m lange Vererzung entdeckt, Dimensionen noch nicht absehbar, Bohrung läuft weiter“ 

Report #16: “Die Tiefenbohrung hat begonnen und die Stargate-Enthüllung steht bevor: Ein riesiges Gold-System?“ 

Report #15: “Erster Goldbarren noch in diesem Jahr: Untergrundstollenbau startet in Kürze“ 

Report #14: “Alle Augen sind auf Gold Drop und Stargate II gerichtet: Tiefenbohrung zur Entdeckung einer riesigen Lagerstätte mit mehreren Millionen Unzen Gold“ 

Report #13: “Ximen prescht mit geballter Finanzkraft zum Goldproduzenten: Minenplan erstmals enthüllt"

Report #12: “Ximen befreit die Kenville Goldmine von Royalty-Belastung, um Minenbetrieb noch attraktiver zu machen"

Report #11: “Das Schöne an hochgradigem Gold (und Silber!): Ximen macht ernst und expandiert Arbeiten auf mehreren Projekten gleichzeitig"

Report #10: “Ximen Mining: Der Erfolgsweg ist nun geebnet"

Report #9: “Ximen auf dem Weg in die Geschichtsbücher dank geplanter Übernahme der Kenville Goldmine"

Report #8: “Mehrere Industrieanfragen veranlassen Ximen zur Neuanalyse von aussergewöhnlich hochgradigen Tellur-Bohrkernen"

Report #7: “Ximen nimmt den Minenexperten Dr. Ball unter Vertrag“ 

Report #6: “Lage, Lage, Lage: Ximen Mining hat den Schlüssel zum Erfolg“ 

Report #5: “Bohrloch mit 541 g⁄t Gold: Hauptader der gesamten Region gefunden?“ 

Report #4: “Rekordverdächtige Bohrergebnisse mit 232 g⁄t Gold und 2 kg⁄t Silber über 3,13 m im Süden von British Columbia“ 

Report #3: “Goldene Zeiten für Ximen Mining: Starke Bohrergebnisse und steigende Edelmetallpreise beflügeln die Aktie“ 

Report #2: “Ximen Mining enthüllt erstaunliche Bohrkern-Details kurz vor Eintreffen der Laborergebnisse“ 

Report #1: “Ximen Mining: Auf der Jagd nach mehreren Millionen Unzen Gold in British Columbia“

Kontakt

Rockstone Research
Stephan Bogner (Dipl. Kfm.)
8260 Stein am Rhein, Schweiz
Tel.: +41-44-5862323
info@rockstone-research.com
www.rockstone-research.com 

Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF (hier), da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen. Der Autor, Stephan Bogner, wird von Zimtu Capital Corp. bezahlt, wobei Teil der Aufgaben des Autors ist, über Unternehmen zu recherchieren und zu schreiben, in denen Zimtu investiert ist. Während der Autor möglicherweise nicht direkt von dem Unternehmen, das analysiert wird, bezahlt und beauftragt wurde, so würde der Arbeitgeber des Autors, Zimtu Capital, von Aktienkursanstiegen bei Ximen Mining Corp. profitieren. Darüberhinaus besitzt der Autor Wertpapiere von Ximen Mining Corp., sowie von Golden Dawn Minerals Inc. und Zimtu Capital Corp., und würde somit von Aktienkursanstiegen ebenfalls profitieren. Ximen Mining Corp. bezahlt Zimtu Capital Corp. für die Erstellung und Verbreitung von Reports und Unternehmensnachrichten. Die Nutzungsrechte vom (abgeänderten)Titelbild wurden von Pavel Ignatov erworben. 

Kommentar schreiben

Name:
Likes | 47
Dislikes | 0
Unternehmensdetails
Name: Ximen Mining Corp.
Kanada Symbol: XIM
Deutschland Symbol / WKN: 1XMA / A2JBKL
Aktien im Markt: 56.145.451
Telefon: +1 604 488 3900
Email: office@ximenminingcorp.com
Web: www.ximenminingcorp.com
ABONNIEREN

Anmeldung zum Newsletter:

e-mail:
Vorname:
Nachname:
Newsletter deutsch:
Newsletter englisch:
Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst nach Erfolgreicher Bestätigung sind Sie für den Newsletter angemeldet.

WÖRTERBUCH

Englisch/Deutsch - Deutsch/Englisch