LANGUAGE
26. und 27. Juni 2020

Wir hoffen, dass Sie sich die Zeit nehmen konnten, um am 1. Elementum Vision Online-Kongress teilzunehmen und von den vielen Vorträgen über die aktuelle Lage an den Finanz- und Edelmetallmärkten profitieren konnten, so dass Sie nun noch Entscheidungen für Ihre Zukunft treffen können. Denn finanzielle Unabhängigkeit, Aufbau und Sicherung von Wohlstand haben in heutigen Zeiten immer mehr an Bedeutung.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick über unsere Top-Speaker und ihre Präsentationen geben:

-- Der renommierte Trendforscher Gerald Celente warnte mit vollem Herzblut davor, dass eine „Great Drepression“ wie in den 1930er Jahren bereits begonnen hat. Seine Antwort auf die Frage, wie sich jetzt jeder schützen kann: Mit der Anlage in physische Edelmetalle! Gerald Celente ist für seine klaren Worte bekannt. Daher scheute er sich auch nicht davor, in seinem Vortrag auf das hochbrisante Thema Coronavirus aus politischer Sicht einzugehen.

-- Dr. Marc Faber war aus Asien zu unserem Kongress zugeschaltet und präsentierte auf seine unverwechselbare Art mit Humor und scharfer Kritik, wie Sie mit welchen Vermögenswerten in Zeiten von hoher Inflation profitieren können. Seiner Einschätzung nach gehören dafür physische Edelmetalle in jedes Portfolio.

-- Prof. Dr. Philipp Bagus ist ein Meister seines Fachs und hat mit seinem Vortrag das Kunststück vollbracht, hochkomplexe Zusammenhänge aus der Geld- und Konjunkturtheorie mit aktuellen Geschehnissen in der EU verständlich zu erklären. Sein Ergebnis: Der Euro steht durch die gesamten Entwicklungen der letzten Jahre vor einer erheblichen Belastungsprobe und physisches Silber hilft Ihnen dabei, abgesichert zu sein.

-- In seiner Präsentation machte Bernd Leitzbach deutlich, wie jeder durch Umdenken zu Wohlstand kommen kann. Denn wahrer Wohlstand beginnt im Kopf und beinhaltet viel mehr als nur finanzielle Aspekte.

Bezogen auf die Aussichten der Gold- und Silberpreise hatten wir mehrere Top-Speaker zu einem Beitrag eingeladen, die in ihren Vorträgen ihre Expertisen ausführten:

-- Ronald-Peter Stöferle, weltweit durch seinen jährlich erscheindenden „In Gold We Trust“-Report geschätzt, erklärte in seiner Präsentation „In Gold (and Silver!) We Trust“, dass Silber nun vor einer goldenen Zukunft stehe und es ihn nicht überraschen wird, wenn der Silberpreis in den kommenden Jahren den Goldpreis in den Schatten stellt.

-- Deutschlands Silberexperte Nummer 1, Thorsten Schulte, warnte eindrücklich vor den wirtschaftlichen und monetären Auswirkungen der jüngsten Maßnahmen von Politik und Zentralbanken. In seiner Präsentation appelierte an das eigenständige Denken eines jeden Bürgers: Eigenes Handeln ist hierbei die Maxime, dass sich jeder mit physischem Silber selbst schützt und umfangreiches Wissen die Grundlage für den Entscheidungsprozess sein muss.

-- Für Dimtri Speck bietet Silber aktuell eine Jahrhundertchance: Inflation ist gemäß seiner Einschätzung nicht nur unvermeidbar, sondern sogar hilfreich für Staaten und Regierungen, sich von ihrer gewaltigen Schuldenlast zu befreien. Was das für Sparer und Bürger , die sich nicht mit physischen Edelmetallen schützen, für Folgen hat, zeigte er prägnant in seinem Vortrag mit vielen Beispielen auf.

-- Die Lagerung von physischen Edelmetallen an einem sicheren, bankenunabhängigen Ort außerhalb der EU ist für Stephan Bogner ein immens wichtiger Aspekt, den viele Anleger beim Edelmetallkauf berücksichtigen sollten. Doch auch der künftige Verkauf sollte schon frühzeitig gut überlegt sein. In seiner Präsentation zeigte Stephan Bogner Möglichkeiten auf, wie Sie mithilfe eines Zollfreilagers mehrere Optionen zu Verfügung haben, um bestmöglich von dieser Anlage zu profitieren. Er beleuchtete anschaulich in seinem mit vielen Charts angereicherten Vortrag die Möglichkeiten, die Ihnen die Finanz- und Silbermärkte bieten.

-- Wie wichtig verschiedene Aspekte der Sicherheit bei der Edelmetall-Anlage sind, verdeutlichte Mark Luitz in seiner Präsentation. Hierbei zeigte er die Vorteile des Familienunternehmens Elementum Deutschland GmbH gegenüber anderen Edelmetall-Anbietern im Markt auf und wie dieses den Begriff Kundenfreundlichkeit neu definiert. Während seines Vortrags berichtete auch der Edelmetallhändler Falkmar Butgereit, der für die Scheideanstalt Heraeus Precious Metals arbeitet und ein langjähriger Lieferant der Elementum ist, von seinen Erfahrungen.

-- Der „Goldpapst“ Günther Luitz betonte in seiner Präsentation den Wert der sog. Ratio-Strategie für Edelmetall-Anleger und wie Sie Gold zum halben Preis kaufen können.

-- Bojan Pravica, seines Zeichens Visionär und Entrepreneur, präsentierte die „Elementum 7-Sterne Strategie“, mit der jeder wie ein Profi und Großhändler mehr Edelmetall für sein Geld erhalten kann. Peter Slapsak erklärte diese einzigartige Strategie auch auf slowenisch sowie Armando Pinto auf portugiessich und Dominik Crkvencic auf kroatisch.

Da Geld nicht alles im Leben ist, haben wir uns bewusst dazu entschieden, Ihnen Vorträge aus unterschiedlichen immens wichtigen Bereichen des Lebens zu präsentieren. Neben Edelmetallen eben auch zu Versicherungen, Altersvorsorge, Gesundheit und Erziehung:

-- Der Pionier und Vorreiter zum Thema professionelle Ruhestandsplanung in Deutschland, Peter Härtling, zeigte in seiner Präsentation „Das Corona-Rettungspaket nicht nur für Finanzdienstleister“, wie jeder – so gelassen wie er – der Zukunft entgegenblicken kann, wenn er sich nur richtig vorbereitet.

-- Aus Dortmund war uns Prof. Dr. Philipp Schade zugeschaltet, der in seinem spannenden und höchst informativen Vortrag „Neue Wege bei der Rückdeckung für Altersversorgung – was geht?“ vorstellte, wie Sie mehr aus Versicherungen herausholen können und welche Bedeutung physische Edelmetalle als Alternative für eine Rückdeckung für Unternehmen und Privatpersonen einnehmen.

-- In ihren motivierenden Beiträgen hatten unsere slowenischen Redner Eva Kovac, Peter Kokalj und Boris Vene Gesundheit und Wohlbefinden im Fokus. Über den Bereich Erziehung und Geld führten Pavel Rihtarsic und Marko Juhant eine lebhafte Diskussion, wie Eltern eine gesündere Beziehung zu Geld erlernen und dies an Jugendliche und Kinder besser vermitteln können. Bojan Ivanc veranschaulichte die wirtschaftlichen Herausforderungen mit COVID-19 nicht nur für Slowenien, sondern auch für Europa und weltweit.

-- Die Vor- und Nachteile von Gold-Silber-Investitionen aus Unternehmenssicht erklärte Dr. Nadja Zorko. Der „beste slowenische Redner des Jahres“, Ales Lisac, teilte mit uns seine erfolgsversprechenden Konzepte und Prinzipien über Geld, Reichtum und Erfolg. Boris Gerjovic ging in seinem Vortrag auf die Faktoren ein, die den Gold- und Silberpreis in naher Zukunft antreiben werden.

Unser Wunsch war es, mit insgesamt 25 Top-Experten aus der ganzen Welt Ihnen an zwei Tagen ein umfangreiches Programm zu präsentieren. Da es gleichzeitg in 5 Sprachen stattfand und vermutlich nur wenige Zuschauer all diese Sprachen verstehen können, haben wir uns dazu entschieden, die Vorträge für Sie zu übersetzen und sie als Video mit Untertitel bereitzustellen.

Günstig physische Edelmetalle kaufen, einlagern und verkaufen

Exklusives Angebot für alle Bekannte von Stephan Bogner

Die Elementum Deutschland GmbH mit Sitz in Leimen ist auf den Edelmetallhandel spezialisiert. Nur diejenigen Kunden, die physische Edelmetalle bei der Elementum Deutschland GmbH (oder bei einer anderen nationalen Elementum-Firma in mittlerweile 5 weiteren Ländern Europas) gekauft haben, können diese auch im St. Gotthard Hochsicherheitslager in der Schweiz einlagern.

Sie können Edelmetalle natürlich auch günstig bei der Elementum Deutschland GmbH kaufen und sich sofort an Ihre persönliche Adresse ausliefern lassen. Der Vorteil der Einlagerung im St. Gotthard Hochsicherheitslager ist jedoch, dass Sie beim Kauf und Verkauf von Silber keine 19% Mehrwertsteuer bezahlen müssen, da es sich um ein sog. Offenes Zollfreilager handelt.

Sie können Ihre Edelmetalle auch jederzeit wieder an die Elementum Deutschland GmbH verkaufen, sofern Sie diese im St. Gotthard Zollfreilager eingelagert haben. In diesem Fall fällt ebenfalls keine 19% Mehrwertsteuer an, denn die Ware wird ja innerhalb dem Zollfreilager gehandelt.

Die Mehrwertsteuer müssen Sie nur entrichten, wenn Sie Ihr eingelagertes Silber persönlich aus dem Hochsicherheitslager abholen (jederzeit möglich nach Voranmeldung) oder wenn wir Ihr Silber an Ihre Adresse ausliefern.

Durch die Einlagerung im St. Gotthard Hochsicherheitslager können Sie also beim Kauf für 19% mehr Silber kaufen und somit deutlich mehr bei einem Silberpreis-Aufschwung partizipieren.

Exklusives Angebot für begrenzte Zeit: Alle Bekannte von Stephan Bogner zahlen für die einmalige Lagerplatz-Eröffnung pauschal nur 525 Euro (anstatt 700 Euro regulär). Nennen Sie bei Ihrer Anmeldung oder während Ihrem persönlichen Gespräch mit der Elementum Deutschland GmbH einfach die folgende Vermittlernummer von Stephan Bogner: 1000166

Weitere Infos: bogner.elementum.de

Disclaimer: Die hiesigen Ausführungen stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Der Autor, Stephan Bogner, ist Geschäftsführer der Elementum International AG; eine schweizerische Firma, die ausschliesslich auf die Lagerung von physischen Edelmetallen in der Hochsicherheitstresoranlage im St. Gotthard Massiv in der Zentralschweiz spezialisiert ist. Investitionen auf dem Gebiet der Edelmetalle unterliegen bestimmten Risiken. Neben der allgemeinen Investitionsrisiken unterliegen sie auch bestimmten Risiken, die von der Struktur dises Marktes ausgehen. Deshalb bitten wir Sie, unsere Risikohinweise aufmerksam zu lesen. Für Investitionen sind jeweilige Vertragsdokumente und in diesen enthaltene Risikohinweise maßgebend. Die Gesellschaften Elementum International AG und Elementum Deutschland GmbH, sowie der Betreiber von Rockstone Research, übernehmen keinerlei Gewähr für die Folgen von Handlungen, die aufgrund der Informationen in den elektronischen Publikationen oder auf den Internetseiten der Gesellschaften oder sonstwo ausgeführt wurden. Investitionen sind immer mit verschiedenen Formen von Risiken verbunden. Einstige Profite sind keine Garantie für zukünftige Profite. Es wird empfohlen, dass Sie sich bei Investitionen immer der Hilfe von Experten bedienen oder sich mit Experten beraten. Vor einer Investition ist es empfehlungswert, genau festzulegen, welche Finanzziele Sie verfolgen, diese dann nach Relevanz einzuordnen, um dann festzustellen, welches Risiko Sie bereit sind, einzugehen, sodass alsdann ein kompletter Finanzplan von einem registrierten Finanzberater erstellt werden kann. Bitte holen Sie sich vor einer Investition zwingend einen Finanzberater zur Seite und lesen Sie die vollständigen Disclaimer hierhier und hier.

Kommentar schreiben

Name:
Likes | 38
Dislikes | 0
Unternehmensdetails
Name: Elementum International AG
Kanada Symbol:
Deutschland Symbol / WKN:
Aktien im Markt:
Telefon: +41 81 511 0523
Email:
Web: www.elementum-international.ch
ABONNIEREN

Anmeldung zum Newsletter:

e-mail:
Vorname:
Nachname:
Newsletter deutsch:
Newsletter englisch:
Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst nach Erfolgreicher Bestätigung sind Sie für den Newsletter angemeldet.

WÖRTERBUCH

Englisch/Deutsch - Deutsch/Englisch